Radio SRF 1 – Fritz Steinkunst über Scheitern und Chancen

„Ich ging nach Russland mit der der „NeverComeBack Airline““

Fritz „Steinkunst“ Scheidegger

Bei der SRF1-Radiosendung über das Thema „Scheitern“ war der Moderator fasziniert von Fritz Steinkunsts Lebensgeschichte.

Ein Herzinfarkt mit 28, der alles in Fritz‘ Leben zum Wanken brachte und seine bisherige Existenz bis ins Mark erschütterte.
Daraufhin ging er fluchtartig nach Russland, mit dem Plan nie mehr zurückzukehren.

Fritz „Steinkunst“ Scheidegger über den grössten Tiefschlag und die grösste Chance seines Lebens.
Eine Geschichte von der Suche und vom Finden des Glücks.

Doch hören Sie am besten selbst:

„The Show must go on!“

Fritz „Steinkunst“ Scheidegger

// Text & Konzeption: Mario Freiermuth, Scheidegger & Kunz Steinkunst GmbH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.