SK Steinkunst präsentiert: Eifach Mönsch mit „Gölä“ Marco Pfeuti

„De Büetzer schänkt em Büetzer öppis büetzigs!“

Fritz „Steinkunst“ Scheidegger

Bei der Sendung von Schweiz 5 mit Fritz Steinkunst wünschte sich unser SK Familienoberhaupt, dass auch Marco Pfeuti, besser bekannt als Gölä, in der Sendung mitmacht.

Der Büetzer konnte dem Büetzer diesen Wunsch nicht abschlagen und bekam dafür ein unikates Steinkunst-Geschenk aus unserer Steinbildhauerei in Rothrist:

Ein Stück Basalt mit ganz individueller Widmung: Gölä rockt.

„Ich bin in einer Lastwagen-Beiz aufgewachsen“

Marco Pfeuti/Gölä

Gölä erzählt von seinen Erfahrungen als Superstar, in seiner Brust schlagen zwei Herzen, eines für Mundart und das andere für Englische Songs.
Mit stolzer Büetzerbrust erzählt er, was ihm wichtig ist und wird sogar nachdenklich, eine Seite die man von Gölä viel zu wenig kennt.
Was ihm seine Familie bedeutet, welchen Platz seine Frau Heidi in seinem Leben einnimmt und was er seinen Kindern für Werte vermittelt.
Das alles und noch viel mehr in dieser Sendung.

Doch sehen Sie am besten selbst:

// Text & Konzeption: Mario Freiermuth, Scheidegger & Kunz Steinkunst GmbH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.